Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 11. Juli 2011

Audi TT 8N Roadster - Mikrofon für Freisprecheinrichtung

Nachdem ich mein neues Autoradio - ein  Pioneer DEH P 7100 BT - vor über einem Jahr efolgreich angeschlossen habe, war meine ursprüngliche Intension das Mikrofon versteckt zu platzieren. Als möglichen Einbauort hat sich das kleine Gitter im Kombiinstrument angeboten, zumal dies der Einbauort des Originalmikrofons im TT Roadster ist.

Mit viel Schaumstoff, Heißkleber und dem ausgebauten Mikrofonkopf habe ich also eine kleine Konstruktion geschaffen, welche das Mikro in dieser Vorrichtung hält und nach hinten hin gegen Geräusche abschirmt. Der Effekt davon war, dass ich mir über ein Jahr lang anhören durfte dass man mich so schlecht versteht.



Nun, in der letzten Woche habe ich in einem weiteren Anlauf versucht diese Konstruktion zu perfektionieren: Eine aufgeschnittene TicTac Schachtel passt von hinten ganz gut auf dieses Gitter und bietet im Innenraum genügend Platz für das Mikro und reichlich Schaumstoff. Interessanter Ansatz - Kaum Besserung.



Ende letzter Woche habe ich nun endgültig ein neues Mikro gekauft, und dieses in einstündiger Arbeit oben Links zur A-Säule verlegt. Was soll ich sagen - seitdem gibt es keine Beschwerden mehr was die Gesprächsqualität angeht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen